Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Lady Gaga: Wütend wegen Konzert-Absage

Eingeschneit: Lady Gaga (24) war "wütend" und "am Boden zerstört", als feststand, dass sie ihr Konzert in Paris nicht geben konnte.
Lady Gaga rockt Europas Bühnen
Lady Gaga bei Madame Tussauds

Der Winter machte der schönen Sängerin (‘Paparazzi’) einen Strich durch die Rechnung: Die knapp 7,5 Tonnen schweren Trucks mit der Konzert-Ausrüstung waren zu schwer, um auf den schnee- und eisbedeckten Straßen zu fahren und wurden deswegen von der französischen Regierung gestoppt.

Lady Gaga wütete auf Twitter: “All meine 28 Trucks für die Monsterball-Tour wurden für mehr als 26 Stunden von der französischen Regierung festgesetzt, 2 meiner Angestellten wurden festgenommen, als sie versuchten, nach Paris zu kommen. Wir konnten nicht auftreten.”

Davon, dass mit der Aktion sie, ihre Mitarbeiter und ihre Fans vor einer eventuellen Katastrophe geschützt werden sollten, wollte die Künstlerin scheinbar nichts hören. Enttäuscht twitterte sie weiter: “Ich bin wütend und am Boden zerstört. Es ist mir und meinen Fans gegenüber unfair!”

Lady Gaga hatte sogar angeboten, ihre ‘Monsterball’-Show ohne Kostüme und die nötige Ausstattung durchzuziehen. Diese Bitte wurde ihr ebenfalls verwehrt, weil es nicht genügend Strom für das Sound-System gegeben hätte.

So bleibt der Künstlerin nichts anderes übrig, als das Konzert nachzuholen, wenn sich das Winterchaos ein wenig gelegt hat.

“Ich liebe Paris und meine französischen Fans. Es tut mir leid, kleine Monster”, versicherte Lady Gaga und enthüllte: “Die heute abgesagte Paris-Show findet am Dienstag statt. Ich verspreche euch die Nacht eures Lebens!”

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Lady Gaga: Wütend wegen Konzert-Absage
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen