Ladendiebe-Duo am Flughafen Wien gefasst

Die mutmaßlichen Ladendiebe vergriffen sich am Flughafen Wien an Parfüm & Co.
Die mutmaßlichen Ladendiebe vergriffen sich am Flughafen Wien an Parfüm & Co. ©Bilderbox (Symbolbild)
Am Flughafen Wien in Schwechat wurden zwei Männer festgenommen, die unter dem Verdacht des gewerbsmäßigen Ladendiebstahls stehen. Bei dem Duo wurden Parfüms, Alkoholika und Zigaretten im Wert von 2.500 Euro sichergestellt.

Nach Angaben der Sicherheitsdirektion vom Montag handelt es sich bei dem Duo um litauische Staatsbürger im Alter von 19 und 32 Jahren. Die Staatsanwaltschaft Korneuburg ordnete die Einlieferung der Beschuldigten in die Justizanstalt an, nachdem die Parfüms, Alkoholika und Zigaretten bei den beiden gefunden wurden.

Bei Diebstahl am Flughafen Wien ertappt

Laut Polizei waren die Männer von Verkäuferinnen beobachtet und verfolgt worden, nachdem sie nicht bezahlt hatten. Nach der Festnahme des Duos fand die Polizei im Großgepäck des 32-Jährigen zehn weitere Parfümartikel im Wert von etwa 700 Euro, die bisher keiner strafbaren Handlung zuzuordnen waren. Der Beschuldigte habe keine konkreten Angaben zur Herkunft gemacht. Weitere Erhebungen sind nach der Ergreifung der mutmaßlichen Diebe am Flughafen Wien noch im Gang.

(apa/red)

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Ladendiebe-Duo am Flughafen Wien gefasst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen