Kundgebung in Paris anlässlich Gewalt zu Silvester in Köln

Übergriffe in Köln sorgten nicht nur in Deutschland für Entsetzen
Übergriffe in Köln sorgten nicht nur in Deutschland für Entsetzen
Mehrere Frauenorganisationen und politische Parteien haben für Montagabend in Paris zu einer Kundgebung anlässlich der Übergriffe in der Silvesternacht in Köln aufgerufen. Das Organisationsbündnis will damit sowohl gegen die sexuellen Übergriffe auf Frauen als auch gegen die Instrumentalisierung der Vorfälle in der Flüchtlingsdebatte protestieren.


Wegen der Angriffe in Köln waren bei den Behörden mehr als 670 Strafanzeigen eingegangen, davon fast 350 wegen sexueller Delikte. Bisher wurden mehrere Dutzend Tatverdächtige unter anderem aus dem nordafrikanischen und arabischen Raum identifiziert.

  • VIENNA.AT
  • Politik
  • Kundgebung in Paris anlässlich Gewalt zu Silvester in Köln
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen