Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kulinarische Kreationen bei den Events in Wien

raditionshaus Gerstner unterstützt auch in diesem Jahr den Life Ball
raditionshaus Gerstner unterstützt auch in diesem Jahr den Life Ball ©VIENNA.at
Das Traditionshaus Gerstner unterstützt auch in diesem Jahr den Life Ball und vergoldet die Veranstaltung mit genussvollen Köstlichkeiten.

“Gäste zu verwöhnen zählt ebenso wie das soziale Engagement zur Firmenphilosophie,” meinte Oliver W. Braun, geschäftsführender Gesellschafter der Gerstner Imperial Hospitality Group bei der Essensverkostung am 11. Mai in Wien. “Der Life Ball ist einer der größten AIDS Charity Events weltweit. Wir schätzen uns glücklich, hier einen Beitrag leisten zu können” meinte er weiter.

Das essen die Gäste am Life Ball

In diesem Jahr gibt es wieder einige kulinarische Highlights. Neben dem Mille Feuille von der Lachsforelle mit Meerrettich-Creme, werden Himbeer-Vinaigrette sowie rosa gebratenes Rinderfilet mit Wiesenkräuter und Black Tiger Prawn, dazu Solospargel und Sauce Bernaise angerichtet. Als Desserts werden bei der AIDS Solidarity Gala Passionsfruchtmousse mit Bitterschokolade und Goldflocken und beim Life Ball selbst eine Variation von der Erdbeeren serviert. Auch Kulinarisch hat der Life Ball in diesem Jahr wieder einiges zu bieten.

>> Alle Informationen und Nachrichten zum Life Ball 2015

(Red.)

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Life Ball
  • Kulinarische Kreationen bei den Events in Wien
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen