Kollision zwischen Fußgängerin und Radfahrerin in Wien

Die 63-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt.
Die 63-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt. ©APA/HERBERT NEUBAUER
Am Samstag wurde eine 63-jährige Fußgängerin bei einem Zusammenstoß mit einer Radfahrerin am Radweg am Wiener Kärntner Ring schwer verletzt.

Laut Aussagen wollte die Fußgängerin direkt vor der Radlerin den Radweg queren, berichtete die Polizei in einer Aussendung. Beim Ausweichen streifte die Lenkerin die Fußgängerin, wodurch diese zu Boden stürzte und eine schwere Kopfverletzung erlitt. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Kollision zwischen Fußgängerin und Radfahrerin in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen