Kollision mit Mariazellerbahn endete für Pkw-Lenkerin tödlich

Die Frau verstarb noch an der Unfallstelle.
Die Frau verstarb noch an der Unfallstelle. ©APA (Sujet)
Eine Pkw-Lenkerin ist am Freitag in ihrem Heimatbezirk St. Pölten-Land bei einer Kollision mit einer Garnitur der Mariazellerbahn ums Leben gekommen.

Die 49-Jährige war laut Polizei mit ihrem Pkw auf der B39 Richtung Hofstetten gefahren, als sie kurz nach 11.00 Uhr aus vorerst unbekannter Ursache auf einem Bahnübergang mit dem Zug zusammenstieß.

Die Frau verstarb an der Unfallstelle. Im Zug gab es keine Verletzten. Die Lenkerin soll die Kreuzung bei Rotlicht übersetzt haben.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Kollision mit Mariazellerbahn endete für Pkw-Lenkerin tödlich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen