Koalition: Heimatbund Südtirol plant Doppelpass-Dankplakate in Wien

Doppelpass: Südtiroler Heimatbund plant Dankplakate in Wien
Doppelpass: Südtiroler Heimatbund plant Dankplakate in Wien ©APA
"Südtirol dankt Wien": Der Südtiroler Heimatbund plant eine Plakatierungsaktion in Wien, um sich für den die Entscheidung von ÖVP und FPÖ zu bedanken, die Wiedererlangung der österreichischen Staatsbürgerschaft für Südtiroler ins Regierungsprogramm aufzunehmen.
Doppelpass für Südtiroler
Koalition wurde angelobt

Dies geht aus einer Presseaussendung des Heimatbunds hervor. “Österreich wird den freigiebigen Weg Italiens folgen, das 1992 mehreren Auswanderern die italienische Staatsbürgerschaft gewährt hat”, berichtete der Präsident des Heimatbunds Roland Lang. “Österreich handelt im tiefen europäischen Geist. Das ist ein Element mehr, um die guten Beziehungen zwischen Wien und Rom noch mehr zu verbessern”, so Lang.

(apa/red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Koalition: Heimatbund Südtirol plant Doppelpass-Dankplakate in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen