Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Knockout im Gemeinderat

Bei einer Debatte in einem Gemeinderat in Kiew flogen die Fäuste
Bei einer Debatte in einem Gemeinderat in Kiew flogen die Fäuste ©Screenshot: Reuters
Bei einer Haushalts-Debatte in Kiew kam es zu einem Tumult, bei dem schlussendlich die Fetzen flogen.

Der Streit bei einer Haushalts-Debatte in Kiew eskalierte und endete in einer Schlägerei. Erst wurde das Sprecher-Mikro vom Pult entwendet, danach flogen die Fäuste. Einen Abgeordneter der Gemeinderats wurde so hart ins Gesicht geschlagen, dass er medizinisch versorgt werden musste.

REUTERS

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Knockout im Gemeinderat
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen