AA

Kletterunfall in NÖ: 36-Jährige stürzte vier Meter ab

Die Verletzte wurde mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus geflogen.
Die Verletzte wurde mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus geflogen. ©pixabay.com (Sujet)
Am Sonntagnachmittag zog sich eine 36-Jährige beim Klettern an den sogenannten Prossetwänden diverse Verletzungen zu, als sie rund vier Meter abstürzte.

Eine 36-Jährige ist am Sonntagnachmittag beim Klettern an den sogenannten Prossetwänden in der Gemeinde Winzendorf-Muthmannsdorf (Bezirk Wiener Neustadt) rund vier Meter abgestürzt.

Die Frau war Polizeiangaben zufolge von ihrem gleichaltrigen Seilpartner erstversorgt worden. Im Anschluss wurde die Verletzte mit dem Notarzthubschrauber "Christophorus 3" in das Landesklinikum Wiener Neustadt geflogen.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Kletterunfall in NÖ: 36-Jährige stürzte vier Meter ab
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen