Kleintransporter prallte bei Wiener Neustadt gegen Brückenpfeiler: Lenker verletzt, B21 gesperrt

Der Lieferwagen prallte auf der B21 bei Wiener Neustadt gegen einen Brückenpfeiler.
Der Lieferwagen prallte auf der B21 bei Wiener Neustadt gegen einen Brückenpfeiler. ©Presseteam d. FF Wr. Neustadt
Dienstagabend ist ein Kleintransporter auf der B21 in Theresienfeld im niederösterreichischen Bezirk Wiener Neustadt gegen einen Brückenpfeiler geprallt. Der Lenker wurde dabei verletzt. Die B21 war vorübergehend gesperrt.
Wiener Neustadt: Fotos vom Unfallort

Laut Feuerwehr kam das Fahrzeug von der Straße ab, kollidierte mit dem Träger der Überführung und blieb schließlich stark beschädigt auf der Seite liegen. Der verletzte Lenker wurde vom Rettungsdienst versorgt.

(APA/Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Kleintransporter prallte bei Wiener Neustadt gegen Brückenpfeiler: Lenker verletzt, B21 gesperrt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen