Kitzbühel: Society-Auflauf bei der 22. Weisswurstparty im Stanglwirt

(v.l.n.r.): "Weisswurstpapst" Toni Holnburger, "Stanglwirt" Balthasar Hauser, Schauspieler Mario Adorf, Starkoch Alfons Schuhbeck, Sängerin Andrea Berg und "DJ Ötzi" Gerry Friedle bei der 22. Weisswurstparty_APA
(v.l.n.r.): "Weisswurstpapst" Toni Holnburger, "Stanglwirt" Balthasar Hauser, Schauspieler Mario Adorf, Starkoch Alfons Schuhbeck, Sängerin Andrea Berg und "DJ Ötzi" Gerry Friedle bei der 22. Weisswurstparty_APA ©APA
Beim Super-G am Freitag auf der berühmt-berüchtigten Streif in Kitzbühel hat sich das Aufgebot an Stars, Sternchen und Adabeis noch in Grenzen gehalten. Auf der VIP-Tribüne im Zielstadion fanden sich interessierte Kapazunder aus dem Sportbereich. Der Promi-Andrang bei der legendären Weisswurstparty im Stanglwirt in Going, die am Abend stattfand, war dafür groß.
Bei der 22. Weisswurstparty

Ski-Legenden Karl Schranz und Ernst Hinterseer, Ski-Kaiser Franz Klammer, Ex-Weltcupfahrer Bartl Gensbichler, Matthias Lanzinger sowie ÖTV-Präsident Ronnie Leitgeb zeigten sich vom Auftakt des Hahnenkammrennens in Kitzbühel begeistert – nicht zuletzt ob des überraschenden zweiten Platzes des Kärntners Matthias Mayer. “Ich habe große Hochachtung vor Matthias Mayer. Das ist die absolute Krönung für ihn nach seinen Problemen in der Vorbereitung”, sagte etwa Behindertensportler Lanzinger.

Prognose für das weitere Rennen in Kitzbühel

Für die Abfahrt am Samstag prophezeite der ehemalige Weltcupfahrer ein Podest aus “zwei Österreichern und einem Norweger: “Klaus Kröll, Hannes Reichelt und Aksel Lund Svindal werden sich die ersten drei Plätze unter sich ausmachen”. Lanzinger wird bis Samstag in der Gamsstadt bleiben, am “Party-Hopping” werde er sich nicht beteiligen. “Ich mag es gemütlich und bin bei Freunden zum Essen eingeladen”, meinte er.

Ins selbe Horn stieß Ski-Olympiasieger und Lokalmatador Ernst Hinterseer. “Die Abfahrt werde ich mir im Fernsehen anschauen. Stanglwirt Balthasar Hauser habe ich für die Weißwurstparty abgesagt. Da ist etwas zu viel Trubel”, sagte er.

Auf der Weisswurstparty beim Stanglwirt

Viele andere kamen der Einladung von Balthasar Hauser zur 22. Weisswurstparty in Going jedoch nur zu gerne nach. Der “Stanglwirt” war bestens gefüllt.

Unter den Gästen befanden sich unter anderem Starkoch Alfons Schuhbeck, Schauspieler Mario Adorf,  “DJ Ötzi” Gerry Friedle, Niki Lauda, Sängerin Andrea Berg, “Weisswurstpapst” Toni Holnburger, Stephan Eberharter, Fritz Strobl und Wolfgang Ambros. Sie alle scharten sich bei der Weisswurstparty um Weisswurstkessel und Brezen und feierten ausgelassen.

(apa/red)

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Kitzbühel: Society-Auflauf bei der 22. Weisswurstparty im Stanglwirt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen