Kitesurfer lief über den See Genezareth

Der polnische Kitesurfer Maciek Kozierski ist am Sonntag über den See Genezareth gelaufen - zumindest einige Schritte weit.

Kitesurfer eifert biblischem Vorbild nach

Kozierski hatte zunächst mit einem Surfbrett und Drachensegel Anlauf genommen, wie Reporter vom Ort des Geschehens bei Tiberias berichteten. Dann ließ er zunächst den Drachen los und verließ dann das Surfbrett, um einige Schritte weit auf der Oberfläche des Sees zu laufen.

Nach biblischer Überlieferung im Matthäus-Evangelium ist Jesus Christus zum Erschrecken seiner Jünger auf dem Wasser des Sees Genezareth gegangen. (APA)

 

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Kitesurfer lief über den See Genezareth
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen