Kirsten Dunsts tragischer Film-Tod: Wird sie in "Spider Man 4" wirklich sterben?

Ab März 2010 beginnen die Dreharbeiten für "Spider Man 4"! Wieder mit dabei Hollywood-Star Kirsten Dunst. Allerdings zum letzten Mal: Ihr Filmfigur Mary-Jane Watson soll in dem viertel Teil des Erfolgsmovies nämlich auf tragische Weise sterben...

Angeblich wäre die Geschichte zwischen MJ und Peter Parker (gespielt von Tobey Maguire) auserzählt. Deshalb soll die Rolle der Mary Jane durch einen neuen weiblichen Charakter ersetzt werden.

Und wer den spielt ist auch schon klar: Laut dem US-Onlinedienst Hollywood.com soll Schauspielerin Anne Hathaway die neue Liebe von Spider Man spielen.

Ein Insider erzählt: “Der Plan ist es Kirstens Charakter sterben zu lassen. Anne soll schon vierten Teil als Tobeys neue Liebe auftauchen und dann natürlich auch im Teil 5 und 6, die derzeit gerade fertig geschrieben werden.”

 

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Kirsten Dunsts tragischer Film-Tod: Wird sie in "Spider Man 4" wirklich sterben?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen