Kinderfreunde-Fest "Welttag des Kindes"

Eltern und Kinder freuen sich auf ein spannendes und abwechslungsreiches Programm der Wiener Kinderfreunde zum Riesen-Familienfest.

Unter dem Motto “Kinder haben Rechte”” feiern die Wiener Kinderfreunde am Sonntag, 13. September 2009, den Welttag des Kindes. Das größte Familienfest Wiens findet auf 23 Festplätzen in allen Bezirken statt.

Traditionell wird bei den Kinderfreunden der “Welttag des Kindes” mit bunten Familienfesten – gleichzeitig in allen Bezirken Wiens – gefeiert. Die MitarbeiterInnen der Kinderfreunde bieten Kindern und Familien unter anderem Spiele, Kreativstationen, Geschicklichkeitsparcours, Showprogramme und Puppenbühne und viele andere Aktivitäten an.

Mit dem diesjährigen Motto machen die Wiener Kinderfreunde auf das Jubiläum “20 Jahre Kinderrechte” aufmerksam. Denn vor genau 20 Jahren wurde die Kinderrechtskonvention der UNO beschlossen. 1992 trat sie in Österreich in Kraft. Seit dieser Zeit setzen sich die Kinderfreunde und andere Kinder- und Jugendorganisationen dafür ein, dass die Kinderrechte in Österreich als Grundrechte in den Verfassungsrang gehoben werden.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Kinderfreunde-Fest "Welttag des Kindes"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen