Kim Kardashian dementiert Schwangerschaft

©AP
Reality-Star Kim Kardashian wehrt Gerüchte ab, dass sie mit dem Kind von Rapper Kanye West schwanger sei.
Kim Kardashian: Black is Beautiful
Kim feiert ihren 30. Geburtstag

Eine Internetseite hatte berichtet, dass der Reality-Star (‘Keeping Up with the Kardashians’) in freudiger Erwartung und West (‘Stronger’) der Vater sei.  Jetzt meldete sich Kardashian persönlich zu Wort: “Die Gerüchte stimmen überhaupt nicht. Ich bin nicht schwanger“, erklärte die dunkelhaarige Schönheit in einem Interview mit ‘People’.

Sie und der Hip-Hopper wurden im Sommer öfter zusammen gesehen, aber beide hatten immer wieder betont, dass da nichts sei. “Kanye und Kim sind Freunde und sind es schon lange“, hatte ein Insider bestätigt. Die Gerüchte über eine mögliche Schwangerschaft wurden durch einen Unbekannten in die Welt gesetzt. Spekulationen wurden zusätzlich angeheizt, weil die Schöne ein bisschen runder wirkte als sonst. West war zudem in einem Trailer zu der neuen Show des Stars, ‘Kourtney and Kim Take New York’, zu sehen, die im Januar in den USA ausgestrahlt werden wird. In dem Clip sieht man, wie Kardashian die Ankunft von West bei der Eröffnung ihrer Boutique ankündigt und sie ihn anlächelt.

Dabei soll Kim Kardashian seit ein paar Wochen mit dem Ex-Freund von Halle Berry, dem Model Gabriel Aubry zusammen sein.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Kim Kardashian dementiert Schwangerschaft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen