Kelly Osbourne zeigt sich fast nackt: HIER trägt sie zum ersten Mal einen Bikini

In den letzten Wochen sah sie ja schon mit Klamotten ziemlich sexy aus. Aber jetzt sind diese heißen Bikini-Pics von Kelly Osbourne aufgetaucht ...
Kelly topgestylt im langen Schwarzen
Kelly Osbourne mit grauen Haaren

Ja, die können sich wirklich sehen lassen. Für das Cover-Shooting des Magazins Shape zeigt “La Osbourne” ganz stolz ihren neuen, straffen und vor allem erschlankten Body. Damit verabschiedet sie sich endgültig von ihren Pummelchen-Maßen und wird so bestimmt nicht mehr am Strand zu sehen sein. Kelly gibt es jetzt nur noch in sexy Bikinis. Aber daran muss sich die 26-Jährige erst noch gewöhnen. Nach dem Shooting twitterte sie ganz aufgeregt: “Ich habe während des Interviews geweint. Ich kann einfach nicht glauben, dass das Bikini-Shooting wirklich stattgefunden hat. Ihr werdet euren Augen nicht trauen!” Kein Wunder also, dass da auch ein paar Freudentränchen flossen. Schließlich hatte Kelly angeblich noch nie in ihrem Leben einen Bikini an! Dank 23 Kilo weniger auf den Hüften ist das jetzt aber möglich. Und wenn an manchen Stellen doch noch nicht alles ganz perfekt ist, gibt es ja zum Glück noch Photoshop…

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Kelly Osbourne zeigt sich fast nackt: HIER trägt sie zum ersten Mal einen Bikini
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen