Kellerleichen: Eissalonbesitzerin wird an Österreich ausgeliefert

Die im Fall der sogenannten Kellerleichen von Wien-Meidling verdächtige Eissalonbesitzerin Goidsargi E. C. wird am Freitag an Österreich ausgeliefert. Dies teilte der italienische Rechtsanwalt der Spanierin, Luca Beorchia, der APA mit.
Bilder vom Tatort
Keller des Grauens
Leichen in Meidling gefunden
Wo ist Goidsargi Estibali C.?
Erste Kellerleiche identifiziert
Eiskalte "Esti" ist verhaftet
Eissalonbesitzerin ist schwanger
Aussage nicht verwertbar

Die 32-Jährige Eissalonbesitzerin aus Spanien, die am 10. Juni in Udine verhaftet worden war, soll mit einem Polizeiwagen am Grenzübergang von Arnoldstein an die österreichische Polizei übergeben werden. Die Übergabe ist für 11 Uhr geplant.

Goidsargi E. C. soll ihren deutschen Ehemann im Jahr 2008 ermordet haben. Ihr Ex-Freund, der seit November des Vorjahres vermisste Oberösterreicher Manfred H., soll im vergangenen November getötet worden sein. Nach den Morden soll die Frau die Leichen zerstückelt, in Plastiksäcke gepackt und im Keller ihres Eissalons in Wien einbetoniert haben.

Eissalonbesitzerin will Mutter treffen

Vor der Übergabe an die österreichische Polizei wird Goidsargi E. C. noch ihre Mutter treffen, die aus Barcelona anreisen will. Das Treffen sollte am Donnerstag erfolgen. Auch ein Treffen mit den spanischen Konsularbehörden könnte vor der Auslieferung noch stattfinden, berichtete Rechtsanwalt Beorchia.

Das Schwurgericht in Triest hatte am Montag die Genehmigung für die Auslieferung an Österreich erteilt. Auch die Angeklagte Eissalonbesitzerin hatte ihre Zustimmung für die Auslieferung gegeben. Der Termin für die Übergabe an Österreich wurde vom Justizministerium in Rom beschlossen.

Ein Experte der Wiener Polizei wollte ursprünglich dieser Tage nach Triest reisen, um Speichel von der Angeklagten abzunehmen und ihn analysieren zu lassen. Damit wollten die Wiener Behörden die Untersuchungen im Fall fortsetzen. Der DNA-Test soll jetzt in Wien durchgeführt werden. (APA/VOL)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Kellerleichen: Eissalonbesitzerin wird an Österreich ausgeliefert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen