Kellerbrand in Kurhalle Oberlaa

Symbolfoto |&copy Bilderbox
Symbolfoto |&copy Bilderbox
Ein Kellerbrand hat in der Kurhalle Oberlaa in Wien-Favoriten zu einem Feueralarm der Stufe zwei geführt - Veranstaltung musste geräumt werden.

Wie ein Feuerwehrsprecher berichtete, ist der Brand von einem automatischen Meldesystem um 21.12 Uhr entdeckt worden. Binnen kürzester Zeit konnten die Flammen gelöscht werden.

Wegen der Rauchentwicklung musste das Veranstaltungszentrum, in dem sich zahlreiche Besucher zu einem Charity-Fußballevent eingefunden hatten, geräumt werden. Bei dem Brand dürfte laut ersten Meldungen niemand verletzt worden sein.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Kellerbrand in Kurhalle Oberlaa
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen