Keller in Niederösterreich geht in Flammen auf

Kellerbrand in Niederösterreich
Kellerbrand in Niederösterreich ©einsatzdoku.at
In einem Keller in Niederösterreich ging ein Ofen in Flammen auf. Als der Hauseigentümer den Brand bemerkte, stand bereits das ganze Untergeschoss in einer dichten Rauchwolke.
Kellerbrand in Tulln

Am Montag, den 14 November um 14:46 rückte in Niederösterreich die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf zu einem Kellerbrand aus. Ein Ofen stand in Flammen.

Kellerbrand in Niederösterreich

Aus bislang ungeklärter Ursache fing ein Kellergeschiss in einen Haus in Ruppersthal in Niederösterreich Feuer.Der Hauseigentümer verständigte sofort die Feuerwehr, da sich eine dichte Rauchwolke breit machte.

Die Feuerwehr musste mit Atemschutz gegen den Brand ankämpfen. Das Feuer war im Bereich eines Ofens ausgebrochen, konnte aber von den Einsatzkräften rasch gelöscht werden. Der Hauseigentümer musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Keller in Niederösterreich geht in Flammen auf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen