AA

Kein Strom in Wieden

Teile des vierten Bezirks waren Donnerstag Vormittag ohne Strom - über genaue Ursache und Dauer des Ausfalls konnte Wien Energie zunächst keine Auskunft geben.

Teile von Wien-Wieden waren am Donnerstag ab 9.38 Uhr durch einen Stromausfall lahm gelegt. Betroffen waren rund 1.500 Anlagen, vor allem in der Margaretenstrasse, der Rechten Wienzeile und am Rilkeplatz. Wien Energie war über die genaue Ursache und Dauer des Ausfalls zunächst nicht informiert.


Redaktion: Elisabeth Skoda

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Kein Strom in Wieden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen