Kein One-Night-Stand mit Jeanette

In Sachen Männer ist Pop-Sternchen Jeanette Biedermann nach eigenen Angaben „altmodisch und romantisch“. „Sex ohne Liebe läuft bei mir nicht.

Ich hatte noch nie einen One-Night-Stand, und das soll auch so bleiben“, sagte die 21-Jährige der Zeitschrift „Super-Illu“. Nachdem sie sich von ihrem ersten Freund getrennt habe, weil er sie betrogen habe, sei sie seit drei Jahren Single.

„Seither hat sich einfach nichts mehr ergeben“, sagte Biedermann, die als Schauspielerin der Daily Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ bekannt wurde. Sorgen mache sie sich wegen ihres Single-Daseins aber nicht: „Ich brauche keinen Mann zum Glücklichsein. Wenn halt keiner kommt, bei dem es funkt, dann kann ich es auch nicht erzwingen.“ Ihre „Gefühlsschublade“ sei zwar „prall gefüllt“. Aber sie hebe sich alles auf „für einen, den wirklich Richtigen. Der hat das dann auch wirklich alles verdient“.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Kein One-Night-Stand mit Jeanette
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.