"Katzi" Lugner erhält eine neue Nase

"Katzi" und Lugner
"Katzi" und Lugner ©APA/ANDREAS PESSENLEHNER
Anastasia Sokol soll laut Medienberichten vergangenen Freitag wegen einer Nasenverkleinerung bei Schönheits-Chirurg Artur Worseg gewesen sein. Richard Lugner wusste davon aber nichts.

“Sie hat mir am Freitag gesagt, dass sie sich Narben weglasern lassen will. Natürlich hat sie gewusst, dass ich grundsätzlich gegen so eine Operation bin – ich hätte ihr das eigentlich nie erlaubt”, sagte Lugner in einem Bericht der Tageszeitung “ÖSTERREICH”.

Dennoch musste der Baumeister nach der Operation zugestehen: “Der Worseg hat das wirklich sehr gut gemacht.”

“Katzi” Anastasia Sokol war mit der Nasenverkleinerung ebenfalls sehr zufrieden: “Ich bin sehr glücklich, dass ich es gemacht habe und bereue es nicht.”

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • "Katzi" Lugner erhält eine neue Nase
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen