Katy Perry und Robert Pattinson – heimliches Treffen: „Da herrschte absoluter Flirt-Alarm!”

Puhh, kommt es so kurz vor Weihnachten noch zu einem handfesten Zoff zwischen Katy Perry und ihrem Lover Russell Brand? Die Sängerin wurde nämlich beim Fremdflirten erwischt – mit „Twilight”-Bleichgesicht Robert Pattinson…

Die Zwei wurden in der Karaoke-Bar Dimples Supper Club in Burbank (Kalifornien) gesehen: Sie saßen sich gegenüber und amüsierten sich – sie kicherten die ganze Zeit. „Sie hatten nur Augen füreinander”, so ein Augenzeuge zum Online-Portal Radar. „Da herrschte absoluter Flirt-Alarm!”

Das dürfte Russell auf die Palme bringen, oder? Schließlich war es nicht das erste Mal, dass Katy und Robert zusammen unterwegs waren: Vergangenes Jahr gingen sie erst ins Il Sole in West Hollywood, dann ebenfalls in den Karaoke-Schuppen! 

Keine Sorge: Mister Brand war auch im Dimples Supper Club – kam aber erst später dazu! Eine gemeinsame Freundin von Robert und Katy, Schauspielerin Shannon Woodward, feierte dort ihren Geburtstag!

Das schönstes Geschenk bekam sie bestimmt von der „Hot ‘N’ Cold”-Sängerin: Katy trällerte später nämlich wunderschöne Weihnachtslieder…

 

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Katy Perry und Robert Pattinson – heimliches Treffen: „Da herrschte absoluter Flirt-Alarm!”
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen