Katy Perry droht mit Schwangerschaft

Katy Perry hat ein starkes Argument
Katy Perry hat ein starkes Argument ©AP
Die Sängerin hat ihrer Plattenfirma gedroht, schwanger zu werden, wenn die nicht ihren Terminplan entzerren.
Katy Perry: Ihr Kleid hat den längsten Schlitz der Welt
Russell Brand & Katy Perry
Katy Perry geht am liebsten alleine shoppen
Katy Perry: Schlank durch Pilze

Mehr Freizeit oder sie wird schwanger – Katy Perry (25) weiß, wie sie ihre Plattenfirma unter Druck setzen kann. Die Sängerin (‘I Kissed A Girl’) soll laut der britischen ‘Sun’ die Nase voll von ihrem straffen Terminkalender haben, der geplant wurde, um das zweite Album des Popsternchen zu promoten: “Ich habe ihnen gesagt, sie sollten mich nicht anp***en und wenn sie damit weitermachten, mich ständig unter Druck zu setzen, werde ich einfach schwanger. Ich habe die Macht, ungeschützten Sex zu haben!”

Die Möglichkeit, ein Baby zu bekommen, hat Katy Perry mit Sicherheit, schließlich ist sie seit Silvester glücklich mit dem britischen Komiker Russell Brand (34) verlobt. Die Hochzeit des Paares, das zuvor nur wenige Monate miteinander ausging, ist noch für dieses Jahr geplant. Wo die große Sause stattfinden wird, ist allerdings noch nicht bekannt.

Es bleibt abzuwarten, ob Katy Perry ihren großen Tag schon mit Babybauch absolviert oder ob ihre Plattenfirma sich dem Druck ihrer Künstlerin beugt.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Katy Perry droht mit Schwangerschaft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen