AA

Katy Perry: Die Nagellack Sensation

US Pop-Star Katy Perry und das amerikanische Nagellack-Label O.P.I bringen Anfang März einen Limited Edition Nagellack auf den Markt.
Katy Perry für Thomas Sabo
Katy Perry in der Wien
Sexy Katy Perry 2009
Katy Perry: Pretty in Pink
Endlich können Katy Perry-Fans ihrem Idol noch ein Stückchen näher kommen. Ihre auffälligen Looks sind uns bereits bekannt und ihr neuer Nagellack hält auf jeden Fall, was er verspricht.

Katy Perry verpasste uns schon mit so manchem Lied einen ordentlichen Ohrwum und wurde binnen weniger Wochen mit ihrem ersten Hit “I Kissed A Girl” zu einem Mega-Star. Am Sonntag, den 27. Februar, beehrt der Pop-Star ihre Fans in Wien mit einem Konzert in der Wiener Stadthalle.

Katy Perry – Nagellack für jeden Geschmack

Die amerikanische Nagellack Firma O.P.I ließ sich nicht lange bitten und kreierte mit Katy Perry einen schillernden Nagellack, den man sowohl einfärbig, als auch zweifärbig tragen kann. Mit den bunten und glitzernden Farben in Silber “Not Like The Movies”, Pink “Teenage Dream” , Blau “Last Friday Night” und Plum “The One That Got Away” scheint auch für jeden Geschmack etwas dabei zu sein. Durch den raffinierten “Black Shatter”-Lack kann man seinen Nägeln aber auch noch das gewisse Etwas geben. Dieser zaubert nämlich einen zweifärbigen Effekt auf den bunten Lack.

Limited Edition von Katy Perry ab März in Wien erhältlich

Eine ausführliche Anleitung für den Lack findet ihr auf www.opi.com. Die Katy Perry Collection von O.P.I ist nur limitiert und ab Anfang März für ca. 16 Euro bei Douglas und anderen ausgewählten Parfümerien erhältlich.
  • VIENNA.AT
  • Mode
  • Katy Perry: Die Nagellack Sensation
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen