Katherine Heigl superhappy: Endlich ist sie Nichtraucherin!

Zigaretten waren Katherine Heigls größtes Laster. Jetzt ist sie es los. Denn seit Juli quarzt die Schauspielerin nicht mehr, hat keine Kippe mehr angerührt. Ein Freund verriet der Zeitschrift Us Weekly: „Sie fühlt sich seitdem so viel besser."  Sechs Jahre hing Katherine an den Glimmstengeln – sie hatte nämlich erst mit 24 Jahren mit dem Rauchen angefangen...

„Ich habe mit 24 Jahren angefangen, weil ich ein Idiot bin”, gestand sie einmal in einem Interview. „Inzwischen finde ich das Rauchen aber gar nicht mehr so toll, weil ich ein Nikotonsklave geworden bin. Ich hasse es, dass ich mein ganzes Leben danach organisiere, wie ich an meine nächste Kippe komme.”

Dieses Problem hat sie jetzt ja erstmal nicht mehr. Hoffentlich hält sie durch!

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Katherine Heigl superhappy: Endlich ist sie Nichtraucherin!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen