Katastrophen-Keeper wechselt sich aus

©youtube.com
Khalid Askri, marokkanischer Tormann, erlangt unerwünschte Berühmtheit. Der Mann kassiert ein paar der dümmsten Tore die man je gesehen hat.
Das dümmste Elfer-Tor!
Khalid Askri - Zeit zu gehen!

Nicht genug damit, dass er vor Kurzem erst einen eigentlich gehaltenen Elfmeter noch ins Tor rollen ließ, jetzt erhielt er auch noch eines der absurdesten Rückpass-Tore aller Zeiten. Und wechselte sich danach selbst aus.

Der Goalie warf einfach sein Trikot und die Handschuhe weg und verließ nach dem mehr als peinlichen Gegentreffer das Spielfeld. Auch von seinen Mitspielern ließ er sich nicht aufhalten, als er sich entschied seinen unrühmlichen Auftritt auf eigene Faust zu beenden.

Populär ist der Katastrophen-Keeper jetzt auf jeden Fall. Und im Internet schon ein echter Star. Aber ob Khalid Askri überhaupt noch einmal für seinen Klub spielen wird, darf bezweifelt werden.

Askri selbst hat nach dem Vorfall seinen Rücktritt vom internationalen Fußball verkündet.

Khalid Askri – Das dümmste Elfer-Tor aller Zeiten

Khalid Askri – Nach diesem Fehler wechselt er sich selbst aus

  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • Katastrophen-Keeper wechselt sich aus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen