Karfreitag: Online-Petition erreicht 12.000 Unterstützer am ersten Tag

Am ersten Tag unterzeichneten 12.000 Unterstützer die Online.Petition.
Am ersten Tag unterzeichneten 12.000 Unterstützer die Online.Petition. ©APA/Roland Schlager (Themenbild)
Bereits am ersten Tag konnte die evangelische Online-Petition zum Karfreitag über 12.000 Unterstützer gewinnen.
Online-Petition gestartet
Karfreitag wird halber Feiertag

Die von der evangelischen Kirche gestartete Online-Petition zum Erhalt des Karfreitag als Feiertag ist am ersten Tag von mehr als 12.000 Menschen unterstützt worden. Auf der Online-Plattform  mobilisieren Vertreter der Kirche damit gegen die von der Regierung geplante Degradierung des wichtigsten protestantischen Feiertags zum (nicht einmal) Halb-Feiertag.

Auch die SPÖ sammelt Unterstützungserklärungen für die Beibehaltung des vom Europäischen Gerichtshofs (EuGH) ermöglichten vollen Feiertags für alle Arbeitnehmer am Karfreitag. Hier haben am ersten Tag knapp 5.800 unterzeichnet.

(APA/red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Karfreitag: Online-Petition erreicht 12.000 Unterstützer am ersten Tag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen