Kandidatin Natalie Krenn will es wissen

Natalie Krenn will Miss Online 2014 werden.
Natalie Krenn will Miss Online 2014 werden. ©Mein Online
Auch Mamas können sexy Fotos machen, sagt Natalie Krenn. Die fesche Steirerin hat sich gerade für die Wahl zur Miss Online 2014 beworben. Am 17. März startet das User-Voting.
DIe Bilder von Natalie

Vorname: Natalie Krenn
Wohnort: Graz
Geburtstag 14. Januar 1988

Natalie entdeckte vor vier Jahren ihre Leidenschaft zum Modeln. Seitdem hat sie zahlreiche Shootings absolviert: “Nach einem Shooting bin ich immer sehr ungeduldig, freudig und gespannt gleichzeitig”. Genauso wie ihre Fans, die sich während der Wahl nicht nur auf tolle neue Fotos freuen dürfen, sondern auch aktiv werden können, indem sie sich mit Natalie auf Mein Online befreunden und ab 17. März täglich für sie abstimmen.

Das Dessous Model will es wissen

Besonders stolz ist Natalie auf ihren Auftritt bei „das Dessousmodel” bei Puls 4. Auch war sie bereits in einigen Hochglanz-Magazinen zu sehen. „Das Modeln ist meine Leidenschaft, der ich mich voll und ganz hingebe. Besonderen Spaß macht mir dabei, dass ich immer in andere Rollen schlüpfen kann”, sagt die fesche Grazerin. Ob sexy, cool, unnahbar oder zerbrechlich – das junge Model inszeniert sich traumwandlerisch sicher und professionell. Die Fotos sprechen für sich.

Das Modeln macht Natalie Spaß, aber ihr Herz ganz zu erfüllen, vermag dann doch eine ganz bestimmte Person: ihre fünfjährige Tochter. Zusammen wird viel gelacht und viel Zeit verbracht. Ihre Tochter steht in ihrem Leben an erster Stelle, ehrgeizig ist die fesche Brünette dann in einer professionellen weise aber doch: „Ich will das Vorurteil brechen, dass man als Mama keine sexy Fotos machen kann.” Ihr Freund jedenfalls unterstützt sie voll dabei. Ob es dann für den Titel „Miss Online 2014″ reicht, entscheiden die Fans.

Warum ich die perfekte Miss Online 2014 bin: Ich würde nicht denken, dass ich die perfekte Miss Online wäre, aber mit dem, was ich in Zukunft erreichen möchte, wäre die Miss Online ein Meilenstein in meinem Leben.

Mein schönstes Erlebnis: Als meine Tochter zur Welt kam .

Meine Ziele: Mit meinem Hobby als Model noch viel mehr erreichen.

Meine Träume: Ein USA-Trip.

Mein Wunsch: Miss Online 2014 zu werden.

Was im Leben wichtig ist: Dass man eine Schulter zum Anlehnen hat und jemanden, dem man vertrauen kann.

Nutze deine Chance! Hier registrieren und Miss Online 2014 werden. Und danach vielleicht sogar Miss Austria 2014!

Anmeldung und Voting zur Miss ONline-Wahl 2014

Die Wahl zur Miss Online 2014 findet auf der Interessens-Plattform Mein Online statt. Die Miss Online nimmt am Missen Camp der Miss Austria teil und zieht automatisch ins Finale der Miss Austria am 3. Juli im Casino Baden ein. Die Miss Online wird durch keine Jury sondern nur von den Usern auf Mein Online gewählt. Ab 17. März 2014 beginnt das Voting. Bis dahin sollten sich die Kandidatinnen registriert haben.

Hier werden regelmäßig neue Kandidatinnen vorgestellt.

  • VIENNA.AT
  • Miss Online
  • Kandidatin Natalie Krenn will es wissen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen