AA

Kalifornien: Mit Pistole in Flugzeug

Mit einer geladenen Pistole und einem 15 Zentimeter langen Messer im Handgepäck wollte ein Mann im US-Staat Kalifornien ein Flugzeug besteigen.

Die Waffen wurden während einer Routinekontrolle am John-Wayne-Flughafen in Orange County entdeckt, wie ein Polizeisprecher am Freitag mitteilte.

Der 65-Jährige gab demnach an, er habe vor seinem geplanten Flug nach Chicago am Donnerstag schlicht vergessen, dass er Pistole und Messer noch in der Tasche hatte.

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Kalifornien: Mit Pistole in Flugzeug
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.