Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kalenderpräsentation von Dina Larot in der Wiener Hofburg

Michael Ludwig war bei Dina Larots Kalenderpräsentation zu Gast.
Michael Ludwig war bei Dina Larots Kalenderpräsentation zu Gast. ©Isabelle Ouvrard/VIENNA.at
Dina Larot hat ihren Kalender für 2019 in der Wiener Hofburg präsentiert und VIENNA.at war live dabei. Zu Gast war unter anderem auch Bürgermeister Michael Ludwig.
Kalenderpräsentation Dina Larot

Nicht nur Dina Larots Kalender für 2019 wurde bei ihrer Präsentation in der Wiener Hofburg ausgestellt, auch zahlreiche Werke der Künstlerin, die die Schönheit der Frauen zeigen, wurden präsentiert. Vienna.at war live dabei und hat sich die Werke angesehen. Sie will vor allem die innere Schönheit der Modelle betonen und versucht ihren Werken Persönlichkeit zu verleihen.

Die Künstlerin sucht das Reizvolle und das Schöne in ihren Darstellungen. Den Einfluss dafür findet sie nicht nur auf ihren zahlreichen Reisen. Den größten Einfluss auf sie hatte der Künstler Oskar Kokoschka, den sie für sein Charisma und seine Genialität bewundert.

(Red)

 

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Kalenderpräsentation von Dina Larot in der Wiener Hofburg
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen