Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kaiser-Paar reloaded: Cara Delevingne und Pharrell Williams tanzen für Chanel

Cara Delevingne und Pharrell Williams als Lagerfelds Kaiser-Paar.
Cara Delevingne und Pharrell Williams als Lagerfelds Kaiser-Paar. ©APA/Chanel/Unbekannt
Am 2. Dezember ist es soweit, wenn Modepapst Karl Lagerfeld Chanel nach Österreich, genauer gesagt nach Salzburg bringt. In einem extra für die Show angefertigten Kurzfilm lässt er nicht die Puppen, sondern Cara Delevingne und Pharrell Williams tanzen - als elegantes Kaiser-Paar.

Anfang Dezember wird die Chanel-Show im Schloss Leopoldskron in Salzburg stattfinden. Dann wird Karl Lagerfeld seine neuesten Entwürfe für Pre Fall 2015 vor rund 200 geladenen Gästen präsentieren.

Passend zur Location hat der Modepapst zwei Superstars neu in Szene gesetzt: Cara Delevingne und Pharrell Williams tanzen als Kaiser-Paar im Kurzfilm “Reincarnation” übers Parkett.

Delevingne und Williams für Chanel

In dem für die Show produzierten Kurzfilm mimen die beiden Sissi und Franz. Sie tragen Kostüme, die detailgetreu der historischen Kleidung nachempfunden wurden und tanzen durch einen Raum. Bis jetzt ist nur der Teaser zum Film online, Anfang Dezember wird der gesamte Film zu sehen sein.

Karl Lagerfeld hat bei diesem Film Regie geführt und Pharrell hat die Musik komponiert. Ob die Entwürfe der “Métiers d’Art”-Show auch einen Hauch Kitsch haben werden, wird man ebenfalls Anfang Dezember sehen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Kaiser-Paar reloaded: Cara Delevingne und Pharrell Williams tanzen für Chanel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen