Justin Timberlake ist heiß begehrt: Jetzt hat es Kate Hudson auf ihn abgesehen!

Jessica Biel sollte besser aufpassen! Angeblich hat es Kate Hudson auf deren Lover Justin Timberlake abgesehen. Kates Mutter Goldie Hawn unterstützt die Pläne ihrer schönen Tochter. Justin wäre nämlich ihr „Traumschwiegersohn”...

Kate und Justin sind seit Jahren gut befreundet. Immer wieder gab es auch Gerüchte, dass zwischen beiden mehr läuft – und dass, obwohl Justin offiziell mit Jessica Biel liiert ist. Kate hat immer dementiert und gesagt, dass sie nicht in eine feste Beziehung einbrechen würde. Doch jetzt hat sich ihre Haltung offenbar geändert, schreibt das amerikanische Magazin National Enquirer.

Kate sei nämlich überzeugt, dass die Beziehung von Justin und Jessica am Ende ist. In ganz Hollywood sei es ein offenes Geheimnis, dass die beiden, die sich gerade sogar schon kurz getrennt hatten, nicht mehr viel Liebe für einander empfinden, so ein Insider im National Enquirer. Kate, der nach der Trennung von A-Rod gerade eine Affäre mit einem Fotografen nachgesagt wurde, hoffe jetzt auf ihre Chance bei Justin.

Die Chemie zwischen den beiden habe schon immer gestimmt, so ein Freund der Schauspielerin. Zuletzt konnten das die Zuschauer der SAG-Awards live miterleben, als Paar einen Preis präsentierte. Auf und hinter der Bühne flirteten Kate und Hudson so ungeniert und heftig miteinander, als gebe es keine Jessica Biel.

Kates Mutter Goldie Hawn wird es gefreut haben. Für sie wäre Justin der perfekte „Schwiegersohn”. Schon vor einem Jahre, nach Kates Party zu ihrem 30. Geburtstag, zu der auch Justin ohne Jessica erschien, vertraute sie Freunden an: „Er wäre der Richtige für Kate. Er ist jung, witzig und unkompliziert.” Vielleicht erfüllen sich ihre Träume jetzt…

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Justin Timberlake ist heiß begehrt: Jetzt hat es Kate Hudson auf ihn abgesehen!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen