Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Junger Hund qualvoll verendet

Sechs Monate alter Golden Retriever wure am Sonntag in einem Auto in Wien eingesperrt und in der Mittagshitze zurückgelassen - das Tier starb im Fahrzeug - Besitzerin angezeigt.

Jede Hilfe zu spät kam am Sonntag für einen sechs Monate alten Golden Retriever, der in einem Auto in Wien eingesperrt war. Dieser wurde in der in der Mittagshitze zurückgelassen und starb in dem Fahrzeug, berichtete der Wiener Tierschutzverein am Montag in einer Aussendung.


Passanten hatten am Parkplatz des Arbeiterstrandbades in der Donaustadt in einem geparkten Fahrzeug einen „vor Verzweiflung tobenden“ Golden Retriever entdeckt, so der Tierschutzverein. „Durst, Atemnot und die beängstigende Einwirkung der Hitze hatten dazu geführt, dass der verzweifelte Hund in dem völlig geschlossenen Fahrzeug an den Fenstern hochsprang und versuchte zu entkommen. Alle Fenster waren dicht verschlossen.“

Hund erlitt einen Hitze-Kollaps


Kurz vor Eintreffen der Exekutive erlitt der junge Hund einen Kollaps. Der Wagen wurde von der Polizei sofort geöffnet. Alle Versuche, den Hund zu reanimieren, blieben erfolglos. Etwa zehn Minuten vor Eintreffen der Funkstreife war das Tier nicht mehr bei Bewusstsein. Die Amtstierärztin der Stadt Wien konnte nur mehr den Tod des Hundes feststellen.


Die Tierbesitzerin kam mit ihrer Tochter während des Einsatzes zum Fahrzeug zurück. Laut Angaben der Tierhalterin hatte sich der Hund eine Stunde lang im abgestellten Auto befunden, so der Tierschutzverein. Die Frau wurde wegen Verdachtes auf Tierquälerei angezeigt.


Zum Zeitpunkt der Öffnung des Autos wurden am Parkplatz des Arbeiterstrandbades Temperaturen um die 33 Grad C gemessen. Die Innentemperaturen in einem geschlossenem Fahrzeug können innerhalb sehr kurzer Zeit bis zu 70 Grad C hinaufklettern.


Redaktion: Elisabeth Skoda

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Junger Hund qualvoll verendet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen