Jungbauernkalender 2019: So sexy sind die neuen Models

Einige Models des Jungbauernkalenders wurden heute in Wien vorgestellt.
Einige Models des Jungbauernkalenders wurden heute in Wien vorgestellt. ©APA/HERBERT PFARRHOFER
Das Bauernleben ist nicht immer nur früh aufstehen, hart arbeiten und früh schlafen gehen. Nein, es hat auch seine sinnlichen Seiten. Die durfte man am Dienstag in Wien-Simmering hautnah beim ersten Anteasern des Jungbauernkalenders 2019 erfahren.
Die Models
NEU
Bauernkalender Making of
NEU
Nackte Jungbauern
Sexy Bäuerinnen 2018

Das Thema für das nächste Jahr lautet – ganz nach dem Vorbild von Hollywood – “Helden der Landwirtschaft”. “Die heimische Landwirtschaft leistet jeden Tag eine herausragende Arbeit, das wollen wir so authentisch wie möglich veranschaulichen”, verweist Bundesobmann Stefan Kast auf das Motto. Aber auch die Muskeln können mit Captain America und Co. durchaus mithalten.

Bauernleben im Wiener Speckgürtel

Gerorg aus Gerasdorf bei Wien
Gerorg aus Gerasdorf bei Wien ©Jungbauernkalender
Auch Hufschmied Georg aus Gerasdorf bei Wien ist einer der Models des Jungbauernkalenders 2019. Freunde und Kunden hätten ihn angestiftet, sich doch für das Fotoshooting zu bewerben, zum Schluss war er einer der 24 Auserwählten unter den mehr als 1.300 Bewerbern und Bewerberinnen aus ganz Österreich.  Der 29-Jährige, dessen Tag mit den Pferden bereits um sechs Uhr in der Früh beginnt und nicht selten erst um sieben Uhr abends nach Hause kommt, hat das Shooting an sich genossen.

“Ich würde es auf jeden Fall wieder tun, es war mein erstes Fotoshooting und eine tolle Erfahrung”, meint der Niederösterreicher. Die Muskeln kommen übrigens nicht allein vom Hufschmieden, sondern auch von vier- bis fünfmal Fitnesstraining die Woche. “Ich brauche das einfach als Ausgleich zur Arbeit um einmal abzuschalten”, sagt der fesche Hufschmied. Dass er wohl bald mehr weibliche Blicke auf sich ziehen wird, stört seine Freundin übrigens nicht. “Die unterstützt mich bei eigentlich allem was ich mache.”

Jungbauernkalender bis nach Australien verkauft

Die limitierten Editionen des Jungbauernkalenders werden nicht nur in Österreich im Handel erhältlich sein, sondern gehen auch nach Norwegen, Italien, Luxemburg, in die USA und die Schweiz oder nach Kanada. Auch nach Australien wurde bereits der ein oder andere Kalender verkauft. Die Fotokalender können bereits jetzt vorbestellt werden, die Auslieferung erfolgt nach der offiziellen Vorstellung am 4. Oktober 2018.

Salzburger Starfotograf Christian Maislinger

Für die diesjährige Ausgabe konnte der Salzburger Fotograf Christian Maislinger gewonnen werden. Vor seiner Linse standen bereits internationale Stars wie die US-amerikanische Schauspielerin Juliette Lewis oder die britischen Kultbands The Cure und Radiohead. Er lichtete die heimische Sportprominenz ab, etwa Stefan Kraft oder Kira Grünberg. Seine Bilder wurden unter anderem in den Magazinen Rolling Stone, Cosmopolitan oder GQ veröffentlicht.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Jungbauernkalender 2019: So sexy sind die neuen Models
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen