AA

Jugendliche wollten Zigaretten: Scheibe von Trafik eingeschlagen

Jugendliche schlugen Scheibe einer Trafik ein, um an Zigaretten zu kommen.

Nachdem es zwei Jugendlichen in der Nacht auf heute, Dienstag, nicht gelungen war, einen Zigarettenautomaten auf der Simmeringer HauptstraĂźe in Wien aufzubrechen, griffen sie zu drastischeren Mitteln, um an Tabakwaren zu gelangen: Laut einer Aussendung der Polizei schlugen die Burschen die Scheibe der Trafik ein und stahlen mehrere Packungen Zigaretten.

Genießen konnten sie ihre Beute nicht: Die alarmierte Polizei nahm die beiden umgehend fest. Auf Grund eines Überwachungsvideos und Schnittwunden konnten sie schnell als Täter identifiziert werden.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Jugendliche wollten Zigaretten: Scheibe von Trafik eingeschlagen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • VerstoĂź gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen