John Goodman, Roseanne Barr & Co.: Was wurde aus den Stars von "Roseanne"?

Was wurde aus den Stars der Serie "Roseanne"?
Was wurde aus den Stars der Serie "Roseanne"? ©APA
Zwischen 1988 und 1997 flimmerte "Roseanne" über die Fernsehbildschirme. Doch was wurde aus den Stars wie John Goodman, Roseanne Barr und Sara Gilbert?

Die meisten Fernseh-Zuschauer in den USA kennen Roseanne Barr aus der nach ihr benannten Sitcom. An der Seite von John Goodman spielte sie in “Roseanne” ab 1988 für neun Jahre die übergewichtige Mutter einer Großfamilie. Dafür erhielt sie einen Golden Globe und einen Emmy. Doch was wurde aus den Stars der Serie wie John Goodman, Sara Gilbert, Laurie Metcalf? Einige der Stars können wir heute in “The Big Bang Theory” erneut gemeinsam auf der Leinwand sehen.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • John Goodman, Roseanne Barr & Co.: Was wurde aus den Stars von "Roseanne"?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen