Jetzt LIVE: SV Ried gegen Sturm Graz im Ticker

LIVE-Ticker zum Spiel SV Ried gegen SK Sturm Graz ab 17 Uhr.
LIVE-Ticker zum Spiel SV Ried gegen SK Sturm Graz ab 17 Uhr. ©APA/EXPA/REINHARD EISENBAUER
Bei einem der Lieblingsgegner will Sturm Graz nach dem Sieg gegen Red Bull Salzburg nachlegen. Die Steirer gastieren am Samstag bei der SV Ried. Wir berichten ab 17 Uhr live vom Spiel im Ticker.

Gegen die Innviertler gab es in der Liga zuletzt sechs Siege und ein Remis, die Cupniederlage im Herbst, der gute Saisonstart und die Heimstärke der "Wikinger" sollten aber Warnung genug sein.

Sturm Graz lobt bisherige Rieder Leistungen

Für Christian Ilzer keine Frage, der Sturm-Trainer ist voll des Respekts vor den Oberösterreichern. "Das Spiel der Rieder wirkt sehr durchdacht und planvoll. Für mich haben sie absolut das Zeug zu überraschen und sich für die Meistergruppe zu qualifizieren, das haben auch ihre bisherigen Auftritte untermauert", erklärte Ilzer. Erst einen Gegentreffer haben die Innviertler bisher kassiert, ihre beste Defensivleistung in den ersten zwei Saisonspielen seit neun Jahren.

Dass die Reise ins Innviertel inmitten des Duells mit Dynamo Kiew um den Einzug ins Play-off der Champions League fällt, spielt für Ilzer keine Rolle. "Was uns nächste Woche bevorsteht, zählt jetzt absolut nicht, unser 100-prozentiger Fokus gilt der Meisterschaft und der SV Ried. Wir müssen mit der nötigen Wucht und Energie spielen und dazu Effektivität sowie fußballerische Qualität zeigen, um gegen die heimstarken Rieder wichtige Punkte für die Meisterschaft zu holen", forderte Ilzer.

Heimstarke Rieder fordern Salzburg-Bezwinger Sturm

Ried hat vergangenes Wochenende mit einem 1:0 gegen Aufsteiger Austria Lustenau die Serie von saisonübergreifend acht sieglosen Spielen beendet, aber nicht restlos überzeugt. Christian Heinle fordert daher eine Steigerung. "Wir müssen gegen Sturm Graz wieder aggressiver werden und die Sicherheit am Ball wiederfinden. Wenn wir uns nur hinten reinstellen, werden wir gegen Sturm Graz keine Chance haben", erklärte der SVR-Trainer.

Sein Team kann auf Heimstärke und eine in dieser Saison bisher schwer zu überwindende Defensive setzen. Die Rieder haben in der vergangenen Saison nur zwei Heimspiele verloren. Mit Sturm kommt aber eine ganz harte Nuss, weiß Stefan Nutz. "Sturm Graz ist eine Mannschaft, die wenige Fehler verzeiht. Sie haben das Spiel auf den zweiten Ball perfektioniert und sind ungut zu bespielen", meinte der Mittelfeldspieler.

LIVE-Ticker SV Ried gegen SK Sturm Graz

Wir berichten ab 17.00 Uhr live vom Bundesligamatch zwischen SV Ried und SK Sturm Graz.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • Jetzt LIVE: SV Ried gegen Sturm Graz im Ticker
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen