Jennifer Lopez stehen die Haare zu Berge: Frisuren-Fiasko! Kein Wunder: Ihr Ex will einen Enthüllungs-Film über sie drehen!

Als Hollywood-Star Jennifer Lopez gestern zu Jackos „This Is It”-Kino-Premiere nach Los Angeles kam, standen ihr ganz schön die Haare zu Berge! Offensichtlich hat die Schauspielerin das Haarspray vergessen. Kein Wunder: Privat tobt gerade das Chaos…

Ihr erster Ehemann Ojani Noa macht gerade Stress: Jennifer war mit dem kubanischen Koch 1997 gerade mal ein Jahr lang verheiratet – trotzdem will der jetzt aus dem Nähkästchen plaudern

Und zwar in Form einer Film-Parodie: Im der Komödie „How I Married Jennifer Lopez: The J-Lo And Ojani Noa Story” will sich der Ex-Kellner über La Lopez’ Marotten während ihrer beziehung lustig machen.

DAS wiederum finden Jennys Anwälte Null lustig – und drohen dem Möchtegern-Filmemacher jetzt mit einer Unterlassungsklage. Grund: Ojani Noa hatte nach der Scheidung eine Verschwiegenheitsklausel unterschrieben. Damit ist ihm schlicht und einfach untersagt, Details über die Ehe zu verraten.

Als Noa vor einigen Jahren schon ein Enthüllungsbuch schreiben wollte, hatte ihn diese Klausel schon gestoppt und kam ihm teuer zu stehen.

Aber offensichtlich hat er daraus nicht gelernt: Er meint, für seinen Film, „eine hundertprozentige Parodie im Borat-Stil”, würde diese Klausel nicht gelten.

J-Lo und Ojani Noa lernten sich im Restaurant von Sängerin Gloria Estefan kennen – er war dort Jennifers Kellner…

Das Video:

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Jennifer Lopez stehen die Haare zu Berge: Frisuren-Fiasko! Kein Wunder: Ihr Ex will einen Enthüllungs-Film über sie drehen!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen