Jennifer Anistons Heul-Zusammenbruch am Set: „Diese Szene erinnert mich so an Brad!”

Vier Jahre nach der Trennung von Hollywood-Star Brad Pitt, ist Jennifer Aniston noch nicht vollständig über ihn hinweg. Immer wieder fließen seinetwegen dicke Tränen. Wie jetzt am Set von „The Bounty”…

Mitten in einer Film-Szene fing sie plötzlich schrecklich an zu weinen, rannte zu ihrem Trailer und wollte nicht gestört werden.

„Ich brauche mal einen kurzen Moment für mich” schluchzte sie laut amerikanischer Tageszeitung New York Post zu ihrer Assistentin. „Diese Szene erinnert mich so sehr an Brad.”

Ihren Schmerz versucht jennifer zu überspielen, in dem sie mit Co-Star Gerard Butler flirtet: „Sie macht dabei ein ganz tapferes Gesicht”, so ein Augenzeuge. „Aner innerlich ist sie ganz schön zerbrechlich.”

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Jennifer Anistons Heul-Zusammenbruch am Set: „Diese Szene erinnert mich so an Brad!”
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen