Jennifer Aniston: Sie bricht völlig erschöpft am Set zusammen!

Was ist bloß mit Hollywood-Star Jennifer Aniston los? Die Schauspielerin ist gerade am Set von „The Baster” in New York zusammen gebrochen. Laut einem Augenzeugen soll Jen plötzlich: „Ich brauche eine Pause” geschrien haben – danach verlor sie das Gleichgewicht…      

Die Ex von Brad Pitt sagte später ihr sei auf einmal schwindelig geworden und sie habe sich wie benommen gefühlt. Schon während eines Außendrehs soll Jennifer über Müdigkeit geklagt haben. Ein Freund von Aniston: „Sie erholte sich danach erstmal in ihrem Wohncontainer.”
Aber was könnte der Grund für Jens Zusammenbruch sein? Insider vermuten, dass ihr stressiger und anstrengender Arbeits-Alltag Schuld an ihrem schlechten Zustand sind. „Sie steht fast 14 Stunden täglich vor der Kamera. Das ist echt hart.”
Freunden soll sie angeblich gestanden haben, dass sie momentan sehr schlecht schläft. „Sie fühlt sich, als würde sie wie auf einem Laufband rennen, ihr Privatleben bleibt dabei aber total auf der Strecke”, so ein Insider. „Der Kollaps war für sie wie eine Warnung. Sie will jetzt aber einen Gang zurückschalten.”

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Jennifer Aniston: Sie bricht völlig erschöpft am Set zusammen!
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.