James Franco ist das neue Gesicht von Gucci

James Franco ist das Gesicht der MADE TO MEASURE Kampagne von Gucci
James Franco ist das Gesicht der MADE TO MEASURE Kampagne von Gucci © Gucci
Schauspieler James Franco hat einen neuen Job. Der 33-Jährige wirft sich für 'Gucci' in Pose.
James Franco für Gucci
James Franco: Filmpremiere "127h"

James Franco wurde für die Werbekampagne von Nathaniel Goldberg im berühmten römischen Studio Cinecittà vor einer Filmkulisse fotografiert. Die Kampagne trägt den Namen ‘All the World’s a stage’, in der der Frauenschwarm in einem formal geschneiderten kariertem Anzug posiert.

James Franco hat bereits Model-Erfahrung

Es ist nicht das erste Mal, dass James Franco als Model arbeitet. Der Hollywood-Star hat für die italienische Marke schon 2008 für deren Parfüm Werbung gemacht. Er trat außerdem bei der Oscar-Verleihung, die er zusammen mit Anne Hathaway moderierte, in einem maßgeschneiderten ‘Gucci‘-Anzug auf.

Fühl’ dich wie James Franco

Frida Giannini, die Kreativ-Direktorin des Labels, ist vom Stil des Darstellers beeindruckt und freut sich darüber, dass James Franco ihr sein Gesicht für ihre Marke leiht. “James hat die angeborene Fähigkeit, klassische Eleganz mit einem alltagstauglichen Stil zu verbinden und kann formale Kleidung auf individuelle Weise tragen”, lobte die Italienerin in der britischen Zeitung ‘The Telegraph’.

Die maßgeschneiderten Anzüge werden knapp über 2.000 Euro kosten und haben ein paar Extras wie Satin-Futter und paillettenbesetzte Ausschmückungen. Wer sich selbst auch wie James Franco fühlen will: Der Service wird 178 Kombinationen von Farbe und Material zur Verfügung stellen und Ende des Jahres in elf Boutiquen auf der Welt zu kaufen sein.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • James Franco ist das neue Gesicht von Gucci
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen