Ja, wir wollen!

Die Schwestern Kylie und Dannii Minogue sind seit über einem Jahr in festen Händen und glücklich verliebt. Das gab?s noch nie. Und darum basteln die beiden nun emsig an ihrer Doppelhochzeit!

Doppelt hält bekanntlich besser. Ob das der Grund ist, warum Kylie Minogue mit ihrer Schwester Dannii am selben Tag vor den Traualtar treten will? Fakt ist, dass die Planung der Promi-Doppelhochzeit bereits in vollem Gange ist.

Wann wird geheiratet?

Schauplatz der großen Feierlichkeit ist die australische Metropole Melbourne, genauer gesagt die Melbourne Hall. Sogar die Brautkleider sind bereits ausgesucht ? Kylies Haus- und Hof-Designer Matthew Williamson wird sich darum kümmern. Bloß den genauen Zeitpunkt behalten die attraktiven Minogue-Schwestern noch für sich.

Seit über einem Jahr ist Kylie mit dem spanischen Model Andrés Velencoso Segura zusammen. In Interviews betonte sie wieder und wieder, wie glücklich er sie macht: “Ich weiß einfach, dass er der Richtige für mich ist.” Aber auch ihre kleine Schwester Dannii schwebt seit einem Jahr auf Wolke sieben!

Kein Glück in der Liebe

Die 37-Jährige ist mit dem ehemaligen Rugbyspieler Kris Smith zusammen, den sie im August 2008 auf der Partyinsel Ibiza kennen- und lieben gelernt hat. Ihren Freunden hat Dannii erst vor kurzem ihre Hochzeitspläne gestanden und erzählt, dass sie schon immer davon geträumt habe, mit ihrer großen Schwester zu feiern. “Es ist das erste Mal, dass beide Schwestern zur gleichen Zeit in glücklichen Beziehungen stehen”, berichtet ein enger Freund der Familie dem britischen Magazin “Look”.

Tatsächlich hatten die Minogues mit ihren Männern Bisher eher wenig Glück. Kylies Ex-Freund, der Schauspieler Olivier Martinez, stand ihr zwar während ihrer Brustkrebserkrankung 2005 zur Seite, fand aber dennoch genug Zeit, sie nach Strich und Faden zu betrügen. Nach fünf Jahren gab ihm Kylie 2007 den Laufpass. Ähnlich traurig waren ihre Beziehungen mit Jason Donovan oder dem verstorbenen INXS-Sänger Michael Hutchence verlaufen.

Ein Jugendtraum wird wahr!

Auch Danniis Männer waren keine Kostverächter. Ihre Ehe mit dem australischen Schauspieler Julian McMahon (“Nip/Tuck”) wurde nach weniger als zwei Jahren 1995 wieder geschieden. Wesentlich kürzer dauerte Danniis Verlobung mit dem Formel-1-Fahrer Jacques Villeneuve oder dem Bros-Bassisten Craig Logan. Trotzdem hielten die Schwestern an ihrem Jugendtraum fest.

“Seit Jahren blödeln die Mädels, dass sie einander im Mittelgang der Kirche hinterherjagen wollen. Jetzt sieht es wirklich so aus, als ob es wahr wird”, sagt ein Insider. Das Liebesnest, das sich Kylie kürzlich angeschafft hat, dient aber nur ihr und ihrem Ehemann in spe: ein Luxusapartment im spanischen Tossa de Mar, der Heimatstadt von Andrés Segura.

(seitenblicke.at/Foto: AP)

Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen