Ist Stella McCartney wieder schwanger?

Stella McCartney (38) soll laut 'Daily Mail' wieder schwanger sein
Stella McCartney (38) soll laut 'Daily Mail' wieder schwanger sein ©AP
Die Mode-Designerin und Tochter von Paul McCartney soll ihr viertes Kind erwarten.
Stella McCartney 2010
Feuchtfröhlicher Abend mit Promi-Freundinnen

Die Mode-Designerin ist mit dem Verleger Alasdhair Willis glücklich verheiratet und hat mit ihm schon die beiden Söhne Miller (5) und Beckett (2) sowie Tochter Bailey (3). Stella kommt selbst aus einer großen Familie: Sie ist die Tochter von Paul und der bereits verstorbenen Linda McCartney, die neben Stella noch drei andere Kinder zeugten.

McCartney schürte Schwangerschaftsgerüchte, als sie Anfang der Woche mit einer großen Tasche vor dem Bauch außerhalb ihres Hauses im Westen von London gesichtet wurde. Die Gerüchte wurden nun von einer Person, die ihre nahesteht, bestätigt: “Stella liebt die Idee einer großen engen Familie. So ist sie aufgewachsen. Sie ist eine tolle Mutter. Sie hat all ihren Freunden von der guten Nachricht erzählt”, wird die Bekannte in der ‘Daily Mail’ zitiert.

Im Februar hatte McCartney schon verraten, dass sie sich noch ein Kind wünsche, aber mit der Schwangerschaft vielleicht ein wenig warten möchte: “Ich bin schon interessiert daran, noch mehr Kinder zu haben. Aber ich habe gerade welche bekommen, deshalb werde ich jetzt erstmal eine kleine Pause einlegen.” Ein Sprecher von Stella McCartney wollte zu den Schwangerschaftsgerüchten nichts sagen.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Ist Stella McCartney wieder schwanger?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen