Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Internationaler Tag der Behinderung

Anlässlich des 16. internationalen Tag der Behinderung gab die ÖVP ihre Forderungen bezüglich Chancengleichheit von Menschen mit Behinderungen bekannt. Stadtreportervideo: 

Laut Behindertensprecherin Karin Praniess-Kastner – selbst Mutter einer Tochter im Rollstuhl – sind Menschen mit Behinderungen im Alltag nach wie vor vielfältiger Benachteiligungen ausgesetzt. Die Integration sollte ein wichtiges gesellschaftspolitisches Ziel darstellen, das allerdings nur durch gemeinsame Anstrengungen und vermehrte Aufklärung erreicht werden kann.

Die ÖVP forciert vor allem den Ausbau folgender drei Bereiche:
Den Ausbau der Unterstützungsangebote für Eltern behinderter Kinder; die Erprobung eine Modellprojekts nach europäischen Vorbild hinsichtlich eines Persönlichen Budgets, um Menschen mit Behinderung ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen sowie den Abbau von Barrieren im öffentlichen Raum.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Internationaler Tag der Behinderung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen