Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Internationaler Skype-Ausfall: Globale Störung beim Chat-Dienst

Wer am Montag Skype nutzen wollte, war vielfach mit einer Störung konfrontiert
Wer am Montag Skype nutzen wollte, war vielfach mit einer Störung konfrontiert ©EPA/AP (Sujet)
Am Montagvormittag mussten viele Skype-User feststellen, dass sie offline waren. Wie sich herausstellte, hat eine globale Störung den Chat-Dienst bis auf Weiteres lahm gelegt - alle Infos hier.

Seitens des Chat-Dienstes ist man sich der Störung, die anscheinend weltweit am Montag auftrat, bereits bewusst. Man arbeite an der Behebung, wie der Skype-Support via Twitter verkündete.

Skype-Störung: Support meldet sich zu Wort

Skype über den Chat-Dienst-Ausfall

Wie auf der Skype-Website zu lesen war, sei das Problem, dass viele User offiziell nicht als online aufscheinen würden – es gäbe ein Problem mit den Status-Einstellungen. Betroffene User würden als offline bei ihren Kontakten angezeigt, der Status könne nicht geändert werden. Anrufe via Skype seien unmöglich, Chat-Nachrichten könnten jedoch übertragen werden.

Als Alternative bzw. Ausweg könne man jedoch auf den Web-Login ins Skype ausweichen, so die Betreiber. Wie VIENNA.at feststellte, schien dies jedoch zunächst ebenfalls nicht zu funktionieren. Zum vollständigen Statement von Skype zur Störung geht es hier.

(red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Internationaler Skype-Ausfall: Globale Störung beim Chat-Dienst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen