Instandsetzungsarbeiten in Wien-Josefstadt: Baustelle in der Laudongasse

Vom 24. Juli bis 3. August finden auf der Laudongasse Instandsetzungsarbeiten statt.
Vom 24. Juli bis 3. August finden auf der Laudongasse Instandsetzungsarbeiten statt. ©DPA (Symbolbild)
In der Laudongasse beginnen am Dienstag Instandsetzungsarbeiten nach Gleisbauarbeiten. Zwischen Kochgasse und Skodagasse wird der Verkehr bis Ende nächster Woche örtlich umgeleitet.

Die MA 28, zuständig für Straßenverwaltung und Straßenbau, beginnt am 24. Juli mit Instandsetzungsarbeiten auf der Laudongasse im Anschnitt zwischen Kochgasse und Skodagasse.

Nach Gleisbauarbeiten der Wiener Linien muss die Fahrbahnoberfläche instand gesetzt werden. Im Baustellenbereich kommt es abschnittsweise zur Sperre des stadteinwärtigen Fahrstreifens. Der Verkehr wird örtlich umgeleitet. Das geplante Bauende ist für den 3. August vorgesehen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 8. Bezirk
  • Instandsetzungsarbeiten in Wien-Josefstadt: Baustelle in der Laudongasse
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen