Inflation einfach erklärt: Online-Tools der Österreichischen Nationalbank für Kinder

Die österreichische Nationalbank stellt Online-Tools für Kinder zur Verfügung.
Die österreichische Nationalbank stellt Online-Tools für Kinder zur Verfügung. ©APA/Hans Punz (Themenbild)
Die Österreichische Nationalbank möchte Kindern die Inflation näher bringen und wichtige Fragen rund um das Thema in Form von Online-Tools behandeln.

Was bedeutet Inflation für mich? Wie war das früher? Und wie lange musste man früher für ein Mittagessen arbeiten? Diese und andere Fragen hat die Oesterreichische Nationalbank (OeNB) nun in einfacher Form für Kinder aufbereitet. Zur Verfügung stehen drei Online-Tools: PIA - Persönliche InflationsApp, Währungsrechner und Kaufkraftrechner.

Online-Tools für Kinder: So lässt sich Inlation einfach erklären

"Gerade für Schülerinnen und Schüler stellt die Inflation ein wenig greifbares Thema dar. Stabile Preise sind für sie ganz normal. Deshalb ist es wichtig, die Bedeutung von Inflation für das eigene Leben und die Hintergründe altersgerecht aufzubereiten", so die Nationalbank am Donnerstag in einer Aussendung.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Inflation einfach erklärt: Online-Tools der Österreichischen Nationalbank für Kinder
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen