Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

In Süßenbrunner Badeteich ertrunken

Badesonntag endete für 41-Jährigen in Wien tödlich - der Mann ging beim Schwimmen plötzlich unter - neun Taucher der Feuerwehr begaben sich auf die Suche - Wiederbelebung war zwecklos.

Ein 41 Jahre alter Mann ist am Sonntag Nachmittag im Süssenbrunner Badeteich in Wien ertrunken. Nach Angaben der Feuerwehr suchten neun Taucher nach dem Verunglückten, der Mann wurde etwa zehn Meter vom Ufer entfernt gefunden. Wiederbelebungsversuche blieben erfolglos.

Als die Feuerwehr eintraf, hatten Freunde bereits seit zehn Minuten nach dem Mann gesucht. Der 41-jährige war beim Baden unvermittelt untergegangen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • In Süßenbrunner Badeteich ertrunken
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen