Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Ich habe so viel Glück gehabt"

David Beckham (29) ist mit seinem Leben rundum zufrieden. "Ich würde nichts in meinem Leben ändern. Ich habe so viel Glück gehabt".

Das sagte der prominente englische Fußballer dem „Daily Mirror“ in einem am Dienstag erschienenen Interview. Er sei nicht „süchtig nach Ruhm“ und es gebe schon Tage, an denen er lieber in Ruhe gelassen werden wolle. Zudem müsse er auch einen Preis für seine Prominenz zahlen: „Es gibt nur ein paar Leute, denen ich trauen kann.“

Über die Probleme mit seiner Frau Victoria und über seine vermeintlichen Seitensprünge im vergangenen Jahr sagte er nichts. Jedoch unterstrich er, dass ihm seine Familie, besonders seine Eltern, sehr wichtig seien. „Sie sind der Grund, dass ich bin, wo ich bin.“

Der Kapitän der englischen Fußballnationalmannschaft und derzeit für Real Madrid spielende Star sagte weiter, dass er nicht derjenige sei, der ständig in die Öffentlichkeit dränge. „Wenn ich in ein Geschäft gehe und ein paar Orangen kaufe, steht das auf der Titelseite einer Zeitung. Wenn ich spanisch spreche, ist das die Schlagzeile in Sky (ein Fernsehsender). Welche Jeans ich trage, welches Auto ich fahre – das ist alles ein faires Spiel. Aber sicherlich bitte ich nicht um diese Aufmerksamkeit.“

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • "Ich habe so viel Glück gehabt"
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.